Was uns antreibt

Zielsetzung

Wir als younginvent ® wollen SchülerInnen auf dem Weg begleiten ihre eigenen Talente, Fähigkeiten und Interessen zu entdecken und weiterzuentwickeln. Wir werden unterstützen und SchülerInnen animieren, Bestehendes zu Verstehen und Neues zu entdecken. Wir motivieren SchülerInnen nicht beim ersten Hindernis aufzugeben und den Mut zu fassen weiterzumachen.

Aber wir unterrichten nicht. Wissenserwerb ist nicht das Ziel, sondern liegt auf dem Weg. Unser Ziel sind selbst denkende, mündige Menschen, die Spaß haben sich selbst zu entdecken. Hierfür wecken wir mit den unterrichtsnahen „younginvent Impulse“ die Interessen der SchülerInnen in sozio-technischen und ökologische-ökonomischen Problembereichen.

Wir bieten hierzu didaktisch skalierbare Konzepte an, welche sich inhaltlich und praktisch an den Erfahrungswelten der SchülerInnen orientieren und Ihnen die Möglichkeiten geben Ihr Wissen mit anderen SchülerInnen über die Schulgrenzen hinweg zu vergemeinschaften. Insoweit leisten wir mit den „younginvent Projekten“ und deren Offizialisierung und Kommentierung auf eine praxisnahe, individuelle Förderung von SchülerInnen aller Altersstufen und Schularten.

Die (Zwischen-)Ergebnisse beider Phasen können auf unserer unabhängigen Internetplattform, der „younginvent – Community“ wiederkehrend vergemeinschaftet werden. Hier haben die SchülerInnen die Möglichkeit sich über Klassen- und Schulgrenzen hinweg auszutauschen, Kommentierung vorzunehmen und redaktionell ihre Beiträge ggfs. nachzuarbeiten. Hieraus könnten auch Anregungen für die Unterrichtsgestaltung und den darin implizierten Kompetenzzielen.

Darüber hinaus fördern wir ganz individuell die persönliche Entfaltung und Orientierung der SchülerInnen durch das Konzept des „younginvent Coaching“. Hierbei stehen die Entwicklung und Umsetzung persönlicher oder beruflicher Ziele und der dazu notwendigen Kompetenzen im Vordergrund. Wir sehen hierbei insbesondere die Selbstmanagementkompetenz der SchülerInnen ihre Talente zu erkennen und sich damit selbst zu entdecken.

Die dargestellten Ziele sind inhaltlich wie zeitlich auf die spezifischen Erfordernisse der Schule und den SchülerInnen skalierbar. Darin sehen wird die Möglichkeit die Zusammenarbeit adaptiv zu gestalten. Wir möchten in diesem Sinne mit den SchülerInnen, Schulen, Kommunen und Unternehmen nachhaltige und regionale Bildungspartnerschaften gestalten. Werden Sie mit uns Teil des Ganzen – machen Sie mit!